Sport

Die Internationale Sportförderung des Auswärtigen Amts ist Teil der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik der Bundesrepublik Deutschland. Auch Ghana ist ein Zielland der Internationalen Sportförderung des Auswärtigen Amts.

Dabei versteht sich die Internationale Sportförderung stets als Hilfe zur Selbsthilfe, bei der die Ausbildung von Trainern und Sportlehrern im jeweiligen Land im Vordergrund steht.

Darüber hinaus erhalten Sportverbände und Schulen Sachspenden in Form von Sportgeräten, Bällen, Trikots etc., um den Sportlern und Trainern eine adäquate Ausrüstung  zur Verfügung zu stellen.

Donation of sport kits to Accra Academy

Accra Academy: Mehr als Deutsch lernen!

Accra Academy ist eine der PASCH-Schulen in Ghana, an denen Deutsch unterrichtet wird. Darüber hinaus sind die Schüler der Accra Academy aber auch für ihren Sportgeist bekannt.

Frauen-WM 2011 - Frankreich - Deutschland 2:4

Deutsche Frauen-Nationalmannschaft trifft in Paderborn auf Ghana

Als letzter Test vor der Abreise nach Brasilien spielen die DFB-Frauen am Freitag, dem 22. Juli , ab 18 Uhr in Paderborn gegen die Black Queens von Ghana.

Sportspende an die Tatale SHS

Sportspende an die Tatale E.P. Agricultural Senior High School

Die deutsche Botschaft Accra hat Sportausstattung (Bälle, Spielerbekleidung und Equipment) an die Tatale E.P. Agricultural Senior High School in Yendi (Northern Region) gespendet.

Afife Senior High Technical School

Sportausrüstung für Afife Senior High Technical School

Die deutsche Botschaft Accra hat Sportausstattung (Fußbälle, Spielerbekleidung und Equipment) an die Senior High Technical School in Afife (Volta Region) gespendet.

EM 2008 - Tor für Deutschland

Deutsch-Englisches Fußballwörterbuch

Was heißt Fankurve, Länderspiel und Eckball auf Englisch? Informieren Sie sich hier.

Sport

Maedchen mit Ball

Deutsche Bundesliga

Alle Top-Neuigkeiten der deutschen Bundesliga auf einen Blick: Spielpläne, Ergebnisse, Clubs, Spieler und vieles mehr.

Menschen bewegen – Grenzen überwinden: die Initiative "Sport und Außenpolitik"

Menschen bewegen - Sportföderung Auswärtiges Amt

Sport steht für Fairness, Toleranz, friedlichen Wettkampf und erleichtert als Sympathieträger weltweit die Verständigung von Menschen. Die Internationale Sportförderung des Auswärtigen Amts zielt darauf, die positive Wirkung des Sports zu nutzen, um Vorurteile abzubauen, Minderheiten zu stärken und somit auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.