Deutsche Schulen im Ausland

Schüler der GSIS spielen auf dem Schulhof

GSIS Accra

Die German Swiss International School (GSIS) liegt im Herzen Accras und umfasst eine bilinguale Nursery, einen bilingualen Kindergarten und eine bilinguale Schule mit rhythmisertem Ganztag. Wir unterrichten im deutschen Zweig nach dem Thüringer Lehrplan und im englischen Zweig nach dem Cambridge Curriculum.

Konferenz der Auslandsschulen in Berlin

Lernen ohne Grenzen – Konferenz der Auslandsschulen in Berlin

Mehr als 130 Schulleiterinnen und Schulleiter treffen sich ab heute (04.01.) in Berlin. Ihre Schulen sorgen nicht nur dafür, dass auf der ganzen Welt Kinder auf Deutsch unterrichtet werden: Von Chile bis Indonesien können deutsche und einheimische Kinder gemeinsam das Abitur ablegen – eine Begegnung fürs Leben.

Mehr lesen

Staatsministerin Maria Böhmer bei ihrer Eröffnungsrede

"Attraktivität stärken – Lehrer binden": Symposium des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen in Berlin

Am 13. Mai 2016 eröffnete Staatsministerin Böhmer das Symposium „Attraktivität stärken – Lehrer binden“ des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen (WDA) in der Akademie der Künste in Berlin. Sie hob die Bedeutung der Auslandsschulen für die deutsche Außenpolitik hervor.

Deutsche Auslandsschulen

Gruppenbild mit Preisträgern und Schulleiterin Ariane Pentz (r.)

Das Pasch-Netzwerk

Schulen: Partner der Zukunft

In Ghana gehören die Accra Accademy, die Wesley Girls Secondary High School, beide in Accra, und die Opoku Ware Secondary High School in Kumasi zum PASCH-Netzwerk. Lesen Sie hier, was PASCH bedeutet.